Portraits

Das Gesicht gilt als der privilegierte Ort für den Ausdruck der Emotionen. Wenn die Augen der Spiegel der Seele sind … ist das Gesicht der Schminktisch der Gefühle. An keiner anderen Stelle des Körpers ist die Konzentration von Muskeln so hoch wie hier.  In einer Sprache der Emotionen kommt vor allem den Partien um Augen, Mund und Stirne besondere Bedeutung zu, deren jeweilige Muskelbewegungen eine fast unbestimmte Zahl an möglichen mimischen Ausdrucksmöglichkeiten bereitstellen.