logiprint – logisch printen?

[Trigami-Anzeige]

Ich hatte die Chance, über Europas zweitgrößte Internetdruckerei logiprint einen Produkttest durchzuführen. Da man ja immer etwas zu drucken hat (Fotos, Poster, Visitenkarten) habe ich diese Möglichkeit natürlich gerne genutzt.

200906221234.jpg

Über die Startseite gelangt man in den Bereich Visitenkarten, wo ich dann ausnahmsweise mal das branchenübliche Online-Gestaltungstool für Visitenkarten benutzt habe. Man kann aus einer Reihe von Layouts und Vorlagen wählen und diese dann den eigenen Bedürfnissen bzw. Inhalten anpassen. Der Gestaltung sind natürlich Grenzen gesetzt, aber man kann doch relativ schnell ansehnliche Ergebnisse erhalten.

Für gewerbliche Zwecke wird man i.d.R. ein professionell gestaltetes Layout hochladen, aber für private oder semi-gewerbliche (fragt mich jetzt nicht, was das sein soll) Zwecke ist das Online-Tool ausreichend.

Nachdem die Order ausgelöst und via eMail bestätigt war, dauert es nur zwei Tage, bis die bestellten Visitenkarten via DPD geliefert wurden, wobei man den Lieferstatus auch online verfolgen konnte. Das Ergebnis entsprach der Erwartung. Die Abwicklung war vorbildlich und die Lieferung zügig, was will man mehr.

Sehr cool ist auch die Möglichkeit, Torten (ja es stimmt wirklich!) zu bedrucken. Auf dem Blog Horneds Dungeon könnt ihr mehr dazu lesen.

logiprint liefert u.a. folgende Produkte:

  • Adressaufkleber
  • T-Shirts
  • Visitenkarten
  • Folienbeschriftungen
  • Briefumschläge
  • Briefbögen
  • Fahrzeugbeschriftungen
  • Einladungskarten
  • Broschüren & Bücher
  • Stempelkissen
  • Holz –und Trodat Stempel
  • Grußkarten
  • Prospekte & Flyer
  • Bildtorte
  • Abizeitungen & Abibücher
  • Wandkalender

Wer jetzt auch mal Lust (oder Bedarf) hat, bei logiprint etwas zu ordern, sollte die aktuelle “8% Rabatt”-Aktion nutzen.

Eine Antwort auf logiprint – logisch printen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>